loading
Wanddämmung mit Zellulose von THERMOFLOC

THERMOFLOC: Wanddämmung mit Zellulose

Die richtige Dämmung der Wand ist für den Erhalt des Gebäudes ebenso wichtig wie für den Energieverbrauch. Die Außenseite ist Wind und Regen ausgesetzt und stellt den direkten Kontakt zur Umwelt dar. Durch eine hochwertige Dämmung lässt sich somit der Durchtritt von Heizwärme im Winter beziehungsweise der Eintritt von Kälte vermeiden. Aber auch im Sommer ist es entscheidend, eine gute Wanddämmung zu besitzen. Scheint die Sonne ungehindert auf die Oberfläche, dann erhitzt sich das Haus deutlich. Mit einer hochwertigen Dämmung hingegen bleibt die Temperatur im Innenraum konstant niedrig.

Die Vorteile einer guten Wanddämmung:

  • Wärme und Kälte können nicht durchdringen.
  • Der Energieverbrauch sinkt.
  • Der Wert der Immobilie steigt.
  • Mietpreise können höher angesetzt werden.
  • Brandschutz und Schallschutz steigen ebenfalls an.

Was ist der U-Wert?

Der Wärmedurchgangskoeffizient, kurz U-Wert, ist ein wesentlicher Faktor für den Energieverbrauch. Die wärmetechnische Qualität der einzelnen Materialien für die Wanddämmung lässt sich somit vergleichen. Hierbei gilt ein niedriger Wert als besonders vorteilhaft.

Zellulose als Dämmmaterial

THERMOFLOC ist ein auf Zellulose basierender Dämmstoff, der für Wände und Dächer verwendet wird. Durch die europäische Zulassung und die ISO-Zertifizierung wird er bereits in vielen Häusern erfolgreich eingesetzt und zeichnet sich durch seine Qualität und die Nachhaltigkeit aus. Als Basis dient bei der Herstellung sortenreines Papier. Hinzu kommen verschiedene Zuschläge mineralischer Natur, welche den Brandschutz und den Schallschutz optimieren. Es handelt sich um ein natürliches Produkt mit einer hohen Wärmewirkung. Dadurch wird das Haus im Sommer kühl und im Winter warm gehalten. Der Wohnkomfort steigt, während die Energiekosten deutlich sinken. Eine gute Dämmung kann je nach Ausgangssituation rund 30 Prozent der Heizkosten einsparen, wobei gerade bei Altbauten deutliche Gewinne erzielt werden.

Professionell verarbeiten und die Wirkung optimieren

THERMOFLOC wird von einem Fachbetrieb angebracht. Das Material erfordert den Einsatz spezieller Einblasmaschinen, da es in die Wand eingebracht wird. Somit entsteht kein Verschnitt und die richtige Dicke kann individuell bestimmt werden. Es lassen sich verschiedene Dämmstoffstärken mühelos realisieren und die Wirkung wird optimiert.

Die Vorteile von THERMOFLOC:

  • Naturplus-Gütesiegel
  • natürlicher Baustoff
  • lange Haltbarkeit
  • gute Dämmwirkung
  • Energiekosten sinken
  • hervorragender Schallschutz und Brandschutz
  • ökologischer Baustoff, der gesundheitlich unbedenklich ist

Sie haben Interesse an unseren Produkten?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, unsere Berater und Beraterinnen freuen sich auf Ihre Anfrage.

Kontaktformular