loading
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

0180 11 88 888

Deutschland

+43 4245 6201

International

Festnetz EUR 0,039/Minute, Mobil maximal EUR 0,42/Minute

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Häufig gestellte Fragen

Was ist THERMOFLOC?

THERMOFLOC ist ein zertifizierter, qualitativ hochwertiger Dämmstoff auf Basis von organischen Zellulosefasern.


Wo wird THERMOFLOC eingesetzt?

Der THERMOFLOC-Zellulosedämmstoff kommt im Boden-, Wand- und Dachbereich zum Einsatz.


Wie wird THERMOFLOC verarbeitet?

Je nach Einsatzbereich wird THERMOFLOC maschinell oder händisch verarbeitet


Wer macht den Einbau? Kann man THERMOFLOC selbst einbauen?

Hier muss man zwischen dem THERMOFLOC-Einblasdämmstoff und der THERMOFLOC-Fußbodenschüttung unterscheiden. 

Der THERMOFLOC-Einblasdämmstoff wird von zertifizierten Verarbeitern mit speziell dafür ausgerüsteten THERMOBLOW-Einblasmaschinen eingebaut. Hierzu wird der Einblasdämmstoff unter Luftdruck in die Hohlräume der Bauteile transportiert und entsprechend den Verarbeitungsrichtlinien verdichtet, sodass eine fugenlose, durchgängige und diffusionsoffene Dämmschicht entsteht.

Die THERMOFLOC-Fußbodenschüttung wird manuell verarbeitet und ausschließlich als nicht druckbelastbare Dämmung in der horizontalen Ebene (oberste Geschoßdecke, im Fußboden zwischen einer Staffelkonstruktion) eingesetzt.


Kann ich THERMOFLOC ohne Maschine verarbeiten?

Die THERMOFLOC-Fußbodenschüttung wird manuell verarbeitet. Der Einblasdämmstoff kann jedoch nur mit einer speziellen Einblasmaschine in Hohlräume eingeblasen werden.


Welche Zuschlagstoffe sind in THERMOFLOC enthalten?

Als Brandschutz werden Zuschlagstoffe auf mineralischer Basis eingesetzt.


Wer macht mir ein Angebot?

Der für Ihr Land zuständige Vertriebspartner übermittelt Ihnen gerne ein Angebot bzw. leitet Ihre Anfrage an die zuständige Person weiter. Ihren richtigen Ansprechpartner finden Sie hier bzw. stellen Sie eine Anfrage an unser Büro.


Wie dämmt THERMOFLOC im Vergleich zu anderen Dämmstoffprodukten?

THERMOFLOC hat dieselben Dämmeigenschaften wie herkömmliche Mineralfaserdämmstoffe oder Produkte aus EPS. Zusätzlich handelt es sich um einen organischen Dämmstoff, der Feuchtigkeit aufnehmen und abgeben kann.


Welche Rohstoffe werden zur Herstellung von THERMOFLOC verwendet?

Zur Herstellung von THERMOFLOC werden Altpapier und Brandschutzmittel auf mineralischer Basis verwendet.


Welche Qualitätszertifikate kann THERMOFLOC vorweisen?

Die hohe Qualität unseres Zellulosedämmstoffes wird durch eine europäische Zulassung und Auszeichnung mit dem natureplus-Gütesiegel bestätigt.


Was ist natureplus?

natureplus ist das internationale Qualitätszeichen für nachhaltige und qualitativ hochstehende Baustoffe, Bauprodukte und Einrichtungsgegenstände. Produkte, die dieses Label tragen, sind für die Gesundheit unbedenklich, sind umweltgerecht hergestellt und funktionell einwandfrei. Eine umfangreiche Prüfung nach strengen Kriterien garantiert, dass dieser hohe Anspruch erfüllt wird.

natureplus wird nur an Bau- und Wohnprodukte vergeben, die zu 85 % aus nachwachsenden und/oder mineralischen Rohstoffen bestehen. Damit wird die nachhaltige Verfügbarkeit und damit Zukunftsfähigkeit dieser Produkte unterstrichen. Am Produkt muss zudem eine Deklaration der Einsatzstoffe erfolgen, um den Nutzern über das natureplus-Qualitätszeichen hinaus eine bessere Einordnung des Produkts zu ermöglichen.


Wie ist das Dämmverhalten im Vergleich zu Mineralwolle?

THERMOFLOC dämmt zumindest gleich gut wie Dämmstoffe auf Basis von Mineralfasern. Aus baubiologischer Sicht verfügt Thermofloc jedoch über einige Vorteile:

  • THERMOFLOC-Einblasdämmstoff weist eine zwei- bis dreimal so hohe Dichte, sowie eine 2,5 mal bessere Wärmespeicherkapazität und eine sehr geringe Temperaturleitzahl auf (sommerlicher Wärmeschutz) 
  • Dächer mit einer THERMOFLOC-Dämmung und einer Holzfaserunterdachplatte haben einen deutlich besseren Wäremschutzeffekt

Kann Thermofloc in zweischaliges Mauerwerk eingebaut werden?

THERMOFLOC kann nicht in jedem Land in zweischaliges Mauerwerk eingebaut werden. Bitte kontaktieren Sie unser Büro um genaue Infos zu den Bauvorschriften in Ihrem Land zu bekommen.